Datenschutzerklärung nach Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Stand 9.9.2018

Ansprechpartner für den Datenschutz bei Eltern und Lehrer fördern Erziehung – ELFE e.V.

Sonja Blähr-Niehoff, Mitglied des Vorstands Stockheimer Straße 44, 60385 Frankfurt Nicole Dedler, Mitglied des Vorstands Wingertstr. 25, 60316, Frankfurt
Michael Bender, Mitglied des Vorstands Dietrich-Bonhoeffer-Weg 16, 60389 Frankfurt Christoph Schäfer, Mitglied des Vorstands Weidenbornstrasse 35, 60389 Frankfurt

E-Mail: info@elfe-linneschule.de

Telefon: 069/212-35275

Internet: www.elfe-linneschule.de

Vereinsregister Nr. VR 11557, Amtsgericht Frankfurt

Mitglieder des Fördervereins

  • Der Verein verarbeitet die im Mitgliedsantrag angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Name des Kindes/Schulklasse, zum Zwecke der Mitgliederverwaltung, Kommunikation/Information und Organisation, z.B. im Rahmen von Veranstaltungen. In diesem Zusammenhang werden sie Vorstandsmitgliedern und sonstigen Vereinsmitgliedern soweit zur Kenntnis gegeben, wie es deren Ämter oder Aufgaben im Verein erfordern. Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 (b) DSGVO.
  • Zusätzliche, darüber hinausgehende Daten werden nur mit Einwilligung erhoben (Art 6 Abs.1 (a) DSGVO). Diese verarbeiten wir lediglich intern für darauf bezogene Unterstützung des Vereins.
  • Es besteht seitens des Vorstandes keinerlei Absicht, personenbezogene Daten an Dritte zu übermitteln.
  • Wir löschen Ihre Daten nach Ihrem Austritt aus dem Verein. Ausgenommen davon sind rechtliche Pflichten zur Aufbewahrung (Spendennachweise o.ä.)

Rechte gemäß DSGVO:

  • Sie sind jederzeit berechtigt, eine umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten.
  • Sie können jederzeit die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen, sofern dies im Einklang mit rechtlichen Pflichten steht.
  • Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Telefon an ELFE übermitteln.
  • Zudem haben Sie ein Beschwerderecht, welches Sie bei der jeweilig zuständigen Aufsichtsbehörde ausüben können. Informationen dazu finden Sie unter www.datenschutz.hessen.de.

Allgemeiner Datenschutzhinweis

Bei der Nutzung der Website erheben wir nicht personenbezogene Daten, die Ihr Browser an den Server unseres Providers übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden technisch erforderlichen Daten, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit unserer Website zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs.1 (f) DSGVO):

– IP-Adresse

– Datum und Uhrzeit der Anfrage

– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

– jeweils übertragene Datenmenge

– Website, von der die Anforderung kommt

– Browser

– Betriebssystem und dessen Oberfläche

– Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten werden ausschließlich vom Hoster (der Server, auf dem diese Webseite liegt) zu administrativen Zwecken verwendet.